Workshops


Seid 2012 biete ich über das Jahr immer wieder Workshops an für Jedermann. Jeder kann in seinem Beruf die Stimme weiter entwickeln und gezielt einsetzten. Wollen Sie als ManagerIn mit souveräner Stimme sprechen oder als LehrerIn den Schulalltag stimmlich besser bewältigen, oder einfach Ihre Stimme im Alltag besser nutzen?

Dann sind Sie bei mir richtig!

Für mich ist die Atmung das A und O und der ganze Körper muß einbezogen werden im Sprechen und im Singen.

Die nächsten Workshops finden statt für den Badischen Chorverband


Stimmbildung Nr. 1 für Chorsänger*innen

Regionale Chorvereinigung: Bruchsaler Chorverband
Titel: Singen mit dem ganzen Körper – Anti-Aging für die Stimme
Datum: 24.09.2022
Uhrzeit: 1 0 – 13 Uhr

Beschreibung: Sonja Oellermann Ausgebildete Opernsängerin, Musikgeragogin, Gesangs- und Musikpädagoge wurde in Pretoria, Südafrika geboren. Ihre Gesangsmethode ist ganzheitlich mit besonderem Augenmerk auf Atmung und Singen mit dem ganzen Körper. An diesem Tag möchte ich Ihnen mit kleinen Tipps und Tricks zeigen wie man die eigene Stimme FIT hält. Sie schafft es Sängern für Neues zu öffnen und anhand von wenigen Übungen einen jeden Einzelnen gestärkt in den Choralltag zu entlassen. Der Workshop ist für Jung und Alt!
Hinweis: Bitte bequeme Kleidung anziehen. Außerdem Hausschuhe, wenn möglich ein Theraband und eine Gymnastikmatte oder Handtuch mitbringen.
Die jeweils aktuellen Corona-Regeln gelten.

Ort: Gymnastikraum im Haus der Begegnung, Tunnelstr. 27, 76646 Bruchsal

Kosten (für die Teilnehmer): Euro 5,- (Per Überweisung an dem Bruchsaler Chorverband, Bankverbindung Sparkasse Kraichgau IBAN DE67 6635 0036 0000 0090 94 BIC BRUSDE66XXX
Anmeldeschluss:09.09.2022

Anmeldungen bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Stimmbildung Nr. 2 für Dirigent*innen

Regionale Chorvereinigung: Bruchsaler Chorverband
Titel: Anti-Aging für den Chor
Datum: 08.10.2022
Uhrzeit: 1 0 – 13 Uhr

Beschreibung: Sonja Oellermann Ausgebildete Opernsängerin, Musikgeragogin, Gesangs- und Musikpädagoge wurde in Pretoria, Südafrika geboren. Ihre Gesangsmethode ist ganzheitlich mit besonderem Augenmerk auf Atmung und Singen mit dem ganzen Körper. An diesem Tag möchte ich Ihnen mit kleinen Tipps und Tricks zeigen wie man die ältere Stimme FIT und AKTIV hält. Es handelt sich dabei nicht nur um Stimmbildung sondern auch Musikgeragogische Ansätze kommen zum Einsatz mit vielen praktischen Beispielen für den alternden Chor. Eine gesunde ALTERnative. Der Workshop richtet sich an Chorleiter*innen.
Hinweis: Bitte bequeme Kleidung anziehen. Außerdem Hausschuhe und wenn möglich ein Theraband.
Die jeweils aktuellen Corona-Regeln gelten.

Ort: Gymnastikraum im Haus der Begegnung, Tunnelstr. 27, 76646 Bruchsal

Kosten (für die Teilnehmer): Euro 5,- (Per Überweisung an dem Bruchsaler Chorverband, Bankverbindung Sparkasse Kraichgau IBAN DE67 6635 0036 0000 0090 94 BIC BRUSDE66XXX
Anmeldeschluss:23.09.2022

Anmeldungen bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!